Riesling trocken

Riesling trocken

Der zweite Gang in den Weinberg war der entscheidende für diesen frischen Typ. Nach dem ersten fehlte es ihm noch an Kraft, und beim dritten wäre er zu reif gewesen. Spontan, wie er größtenteils ist, zeigt er sich ausgewogen beim Süße- und Säurespiel.

Weinexpertise

Zurück

Datum

07. April 2021

Tags

Weißwein, VDP.Gutsweine